Der Golfclub Traunsee-Kirchham kürte seine Clubmeister 2020.

Das letzte August-Wochenende stand am Golfplatz des GC Kirchham Traunsee ganz im Zeichen der an zwei Tagen ausgetragenen Clubmeisterschaften. Bei traumhaftem Wetter und bester Stimmung ehrten Präsident Fritz Danner und Pro Michael Ettl die frisch gekürten Clubmeister. Bei den Damen setzte sich dabei Margit Mairhuber mit einer fulminanten Schlussrunde von 12 über Par durch. In der Herrenwertung konnte sich ebenso wie bei den Senioren nach sage und schreibe sechs(!) zweiten Plätzen in den letzten Jahren erstmals Kurt Perchtold mit einem Gesamtscore von 10 über Par den Clubmeistertitel erspielen. Bei den Supersenioren (Jahrgang 1950 und älter) behielt wie zu erwarten Klaus Marterbauer mit großem Respektabstand souverän die Oberhand. Und dass es im GC Traunsee Kirchham auch an talentiertem Nachwuchs nicht mangelt, zeigte der erst 9-jährige David Thallinger, der die Jugendwertung für sich entscheiden konnte.

Bild und Text: Fritz Danner.

VM 2020.jpg